Der Diakonissenverein

Der Diakonissenverein ist der Trägerverein der Christlichen Sozialstation Bad Dürkheim. Er hat das Ziel kranke, alte und behinderte Menschen so zu unterstützen, damit sie möglichst lange in ihrer häuslichen und vertrauten Umgebung bleiben können. Mit Ihrer Mitgliedschaft haben Sie Zugang zu den Leistungen der Christlichen Sozialstation. Zusätzlich bietet der Verein verschiedene Aktivitäten, wie Fachvorträge, Unterhaltung, Ausflugsfahrten und den unbürokratischen Verleih von Pflegemitteln an. 

Aktuelle Veranstaltungen

27.11.2020 - 19.00 Uhr Mitgliederversammlung (Weitere Informationen finden Sie hier)

400 Jahre Weisenheimer Kirchen- und Dorfgeschichte

Helmut Meinhardt, der langjährige Pfarrer der drei Berggemeinden (2000 - 2019) und Vorsitzende des Vereins für pfälzische Kirchengeschichte, der jetzt in Friedelsheim wohnt, hat ein Buch über den bekannten Pfälzer Pfarrer und Historiker Johann Georg Lehmann geschrieben, und über dessen Vorgänger und Nachfolger. Details und die Bezugsquelle finden Sie unter "Programm & Aktuelles"

Schnellzugriff

Sozialstation Bad Dürkheim, Gerberstraße
Sozialstation Bad Dürkheim, Gerberstraße

Wie alles anfing...

 

 

 

Kontakt / Geschäftstelle

Fritz Müller

67273 Weisenheim am Berg,

Tel. 06353-1468

E-Mail: edelfritz.mueller@gmx.de

 


Kennen Sie die Geschichte von Schwester Elise? Hier können Sie mehr über diese bermerkenswerte Frau erfahren.

Mitgliedsbeiträge / Leistungen

Der Jahresbeitrag beträgt für Einzelpersonen 26,00 und für Ehepaare und Familien 32,00 Euro.

Informationen zur Mitgliedschaft erhalten Sie hier.

Spenden

Unser Spendenkonto bei der VR Bank Mittelhaardt hat die IBAN:

 

DE98 5469 1200 0111 1557 04

 

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie eine Spendenquittung wünschen. - Danke!

 

Vorsorgeverfügungen

gibt es in unserer Geschäftsstelle oder hier zum herunterladen

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne
Fritz Müller, Tel.: 06353-1468,
Weisenheim am Berg

Lilian Lücke-Hilbert, Bobenheim am Berg, Tel.: 06353-2189